Aktuelles

02. Juni 2008
8.Internationaler Shotokan Cup 2008

Der Präsident des Österreichischen Karatebundes Ing. Karl Hillinger und Franz Schachl von der Sportunion Attergau konnten ein Rekordteilnehmerfeld am Samstag, den 31.Mai 2008 beim 8.Internationalen Shotokan Cup Austria begrüßen. 29 Vereine (365 Nennungen) aus Österreich, Deutschland und Rumänien kamen trotz Kaiserwetter in den schönen Attergau.

Das Niveau der Veranstaltung war durch die Teilnahme vieler Nationalteamsportler und Mannschaften aus dem benachbarten Ausland sehr hoch. Nach den Kata Einzel- und Mannschaftsbewerben konnten die vielen Zuschauer am Nachmittag spannende Kumitekämpfe sehen. Junge begeisterte Karatesportler überzeugten mit hohem technischem Können.

Im Zuge der Siegerehrung wurde Thomas Kaserer von Präsident Ing.Karl Hillinger für die großartigen Leistungen, vor allem für seinen dritten Platz bei der EKF Europameisterschaft in Tallin gedankt und ein Präsent überreicht. Mit vier Mal Gold war Thomas auch an diesem Tag der herausragende Sportler.

Ein toller Wettbewerb mit großartiger Stimmung.

>> Ergebnisliste
>> Medaillenspiegel

Mhr Bilder unter: www.karate-attergau.com 

Informationen für die Medien:

Georg Schachl
Union Sportclub Attergau - Sektion Karate
Am Weinberg 30, 4880 St.Georgen
Tel. +43-(0)664-6140693

http://www.karate-attergau.com
office@karate-attergau.com

 
  levelseven.at