Aktuelles

04. Juli 2006
12. Karate-Sommerlehrgang begeistert Teilnehmer

130 Teilnehmer aus Italien, Deutschland, der Schweiz und Österreich erlebten von 29. Juni bis 2. Juli 2006 ein Karate-Wochenende der Superlative in Wels.

Die Begeisterung der Teilnehmer über die von Sensei Dario Marchini und seinem Trainerteam vermittelten Inhalte des traditionellen Karate-do wurde noch gesteigert durch das Erlebnis des einmaligen Ambientes der neuen Trainingsstätte in Wels.

Daß man im Budokan nicht nur trainieren kann, sondern auch das gesellige Beisammensein nicht zu kurz kommt, das erlebten die Teilnehmer am Samstag, 1. Juli 2006, als ein österreichischer Abend mit Spezialitäten lokaler Produzenten veranstaltet wurde. ÖKB-Präsident Ing. Karl Hillinger begrüßte die zahlreichen Gäste und verlieh seiner Freude Ausdruck, hier in Wels nun ein über die Grenzen des Landes hinaus bedeutsames Zentrum für fernöstliche Kampfkünste zur Verfügung zu haben.

>> Mehr Fotos

 
  levelseven.at