Aktuelles

28. Jänner 2011
Body Protector ab 01.02.2011 verpflichtend

Am 15. Dezember 2010 hat die World Karate Federation bekanntgegeben, daß mit Wirkung vom 1. Januar 2011 die Verwendung des Body Protectors auch in den Kategorien Junioren und allgemeine Klasse verpflichtend ist.

Aus diesem Grund hat die Spitzensportkommission des ÖKB beschlossen, in Österreich ebenfalls die Verwendung dieser Schutzausrüstung gemäß WKF-Reglement vorzuschreiben. Diese Regelung gilt ab 1. Februar 2011, vorbehaltlich der Verfügbarkeit des WKF-approbierten Body Protectors.

Mag. Ewald Roth
Vorsitzender der SSK

Schreiben von Antonio Espinos, Präsident der WKF

 
  levelseven.at